ENTWURZELUNGEN / MIGRATION

Entwurzelungen  gingen einher. Die Wurzeln habe ich an der Maggia aus dem Sand ausgegraben und frei gelegt. Sie eingefärbt und über den heissen Sand gelegt. Auf der Suche nach Wasser legen sie Wege bis zu 20 m im Sand zurück.  Später  entstanden weisse Fruchtkörper aus Gips. Lange rote Wurzeln schossen hervor und fanden keinen fruchtbaren Boden. Die Verbindung der Früchte und Wurzeln ergab eine Installation in Chiasso. 
Auf dem nüchternen Zementboden des Spazio Offizinal. Eine objektbezogene Installation.